GRAMMER Staplersitz Primo L

1.327,50 €
inkl. MwSt., zzgl. Versand
Lieferzeit: 2 - 3 Tag(e)

Beschreibung

Stoff

Stoff

Technische Daten:
● Luftgefederter Komfortsitz mit 12V Kompressor
● Federweg 80 mm
● Längseinstellung 210 mm
● Gewichtseinstellung von 45 auf 170 kg, elektropneumatisch
● Lendenwirbelstütze mechanisch
● Rückenlehnen-Neigungseinstellung
● Rückhaltesystem, automatisch, Duo Sensitiv
● Sitzschalter
● Sitzpolsterbreite 470 mm
● Erfüllt FEM 4.002 in Verbindung mit einem Rückhaltesystem für Stapler
● Erfüllt ISO 6683 für Erdbaumaschinen
Sitzheizung: nein
Spurmaß: 330
Polsterart: Stoff
Sitzkontaktschalter: ja
Drehung: nein
Federung: luftgefedert
Joystickkonsole: optional
Seitenhorizontalfederung: nein
Gurtsystem: Beckengurt
Bordspannung (V): 12
Sitzbreite (mm): 480
Gewicht: 27,00 kg
 
Eine neue Dimension des Federungskomforts bei niedrigster Bauweise.
GRAMMER präsentiert mit seinem Produkt PRIMO ein innovatives Sitzkonzept, das weltweit seinesgleichen sucht. Zum ersten Mal gibt es einen Stapler- und Baumaschinensitz mit einer niedrigaufbauenden Vollfederung, wahlweise mit pneumatischer Federung und Gewichtsschnelleinstellung.
Die breiten, ergonomischen Polster des PRIMO stützen den Körper optimal. Ebenso die Rückenlehne, die sich in einem Neigungswinkel von -5° bis +30° einstellen lässt. Der PRIMO gibt auch beim Rückwärtsfahren einen guten Halt. Die asymmetrische Rückenlehne ist auf der rechten Seite verjüngt und erleichtert so das Umdrehen im Sitz. Für den sensiblen Bereich der Lendenwirbel hat der PRIMO weltweit als erster niedrigaufbauender Kompaktsitz eine Lendenwirbelstütze. Und auch die Lendenhöhe lässt sich in 13 Stufen um bis zu 170 mm passend zur Körpergröße oder Arbeitssituation einstellen.